Eveline Scherrer Schenk

CEO & Herz und Seele von GNUSSvoDUSS

"Ich verbringe gerne Zeit in unserem grossen Garten am Ende des Dorfes in Algetshausen. Dort wachsen die Früchte, die Beeren und das Gemüse für meine GNUSSvoDUSS-Produkte."

 

"Mit meinen Händen zu arbeiten macht mich glücklich: Vom Gärtnern, übers Kochen, Einmachen,  Betonieren, Backen und Dekorieren ist alles dabei! Deswegen habe ich ursprünglich Dekorationsgestalterin gelernt  (Polydesignerin 3D)  und gestalte auch heute mit viel Freude das Schaufenster und meinen Laden in der Wiler Altstadt."

Eveline am Markt.jpg

Team

GNUSSVODUSS-Pfeile_edited.png
Bruno Scherrer Schenk_Portrait

Bruno Schenk Scherrer

CFO, professioneller Lösungsfinder & Reparaturexperte

Ve Schenk_Portrait.jpg

Ve Schenk

Kuschel-Chefin & Chaos-
Spezialistin

Lea Schenk_Portrait.jpg

Lea Schenk

Marketing, Verkauf am Markt & hammermässige Tochter

Helferlein
Familienmitglieder
Team
Nervensägen
Testesser
Unterstützer

... die einfach auch dazugehören

Samuel Schenk_Portrait.jpg

Samuel Schenk

Namensgeber, TWINT-Meister & wundervoller Sohn

Momo Schenk_Portrait.jpg

Momo Schenk

Kuschel-Vize-Chefin & Faulenz-Spezialistin

 
 

Was bisher geschah

GNUSSVODUSS-Pfeile 3_edited.png

Okt 2013

Die Ur-Konfi

Eveline bildet sich zur Naturpädagogin weiter, als sie Mutter wurde.

Mit den Kindern ihrer "Waldspielgruppe Floh" in Algetshausen werkte,  gestaltete, spielte und kochte sie viel.

Im Herbst 2013 machte sie mit einer Gruppe "Floh-Zwetschgenconfi" ein und die Eltern waren begeistert von dem selbstgemachten Ferien-Geschenk.

Zwetschgen-Konfi_edited_edited.jpg

Nov 2013 - Jul 2017

Spielgruppenverkäufe

Nach den tollen Reaktionen entstanden weitere Spielgruppen-Konfis, Gewürzsalze, Anzündwürfel...

Eveline nahm darauf an einem Weihnachtsmarkt teil und verkaufte die Produkte. Brunos Schwemmholzskulpturen von ArtNaThur ergänzten den Stand dekorativ.

Der Erfolg war so gross, dass sie gemeinsam über die Jahre an diversen Märkten und Chilbis teilnahmen.

Die Einnahmen flossen direkt zur Spielgruppe für Ausflüge und das Sommerfest.

Spielgruppen_Weihnachtsmarkt_edited.jpg

Okt 2017

GNUSSvoDUSS begins

Evelines Freude am Konfi-Machen und Produzieren blieb auch nach der Auflösung der Spielgruppe bestehen.

Die Familie kam nicht nach mit Essen. Ein neuer Name musste her für einen einmaligen Verkauf der Überproduktion. Plötzlich fiel Samuel "GNUSSvoDUSS" ein.

Da die Beeren, die Früchte und das Gemüse direkt aus dem eigenen Garten kommen, passte dies perfekt. 

CasisJoha_Gele.jpg

Dez 2017 - Jan 2020

Auf nach Wil

Der Verkauf am Herbstmarkt Uzwil und Chilbi Oberuzwil  weckte die Aufmerksamkeit der Inhaberin des Ladens "Für Schönes und Gutes", Silvia Berlinger.

So kam es, dass aus der einmaligen Sache regelmässige Lieferungen an das Spezialitätengeschäft in der Altstadt von Wil wurden.

Die Produkte stiessen auf so viel Anklang, dass GNUSSvoDUSS bald zusätzlich samstags am Wiler Wochenmarkt zu finden war und auch heute noch ist.

Wiler_Altstadt.jpg

Mai 2020

Eröffnung des Ladens

Mit der Schliessung des Ladens von Silvia begann die Suche nach einer neuen Verkaufsmöglichkeit der GNUSSvoDUSS-Produkte.

Karin Zimmermann vom Bett am Weiher bot darauf einen Verkaufsplatz im Eingangsbereich des wunderschönen Altstadthauses an.

Und so eröffnete an Auffahrt 2020 der eigene GNUSSvoDUSS-Laden. Ein Traum ging in Erfüllung.

Schaufenster_schmal.jpg